Über mich

Hallo und herzlich willkommen in meinem Blog!

Worum geht es hier? In kurzen Worten um den Versuch eines Linux-Newbies, Ubuntu zu installieren, sich einzuarbeiten und am Ende in der Lage zu sein, ein System wie Arch meistern zu können. Keine Ahnung, ob ich es schaffen werde – jedenfalls möchte ich meinen Weg hier dokumentieren. Vielleicht nützen meine Aufzeichnungen auch Anderen, und sei es nur zur Belustigung 🙂

Seit Mitte der 90ger Jahre versuche ich mich alle 2-3 Jahre an der Installation von Linux. Mein erster Kontakt muss so 1994 gewesen sein. Damals war vom Internet noch keine Rede, der Mann von Welt war im Fidonet, einem Mailboxsystem, unterwegs. Im Fidonet gab es Diskussionsgruppen (ähnlich den heutigen Foren), eine davon war die Linux.ger bzw das österreichische Pendant dazu. Linux wurde in diesen Foren als absolutes Profi-Betriebssystem behandelt, als rebellische Alternative zu Windows. Wunderdinge erzählte man sich darüber. Ein Warnhinweis, der öfter zu hören war: Linux spricht die Hardware so gut an, daß man aufpassen müsse, daß der Monitor nicht übersteuert. Keine Ahnung, ob das stimmte – jedenfalls musste ich es haben.

Damals konnte man das, zumindest als Heimuser, noch nicht so einfach herunterladen. Mein erstes Linux habe ich ganz oldschool per Post bestellt und in Form von 2 CDs erhalten. Man konnte dann ein Abo für Aktualisierungen abschliessen. Keine Ahnung mehr, welche Distribution es war…

Um es kurz zu machen: ich bin bisher kläglich gescheitert. Mal war es die Angst vor der Partitionierung, mal fehlende Treiber (v.a. WLAN).  Mit den Jahren kamen dann zwar die LiveCDs und ich konnte sehen, wie es ausgesehen „hätte“, aber die Installation hat bis dato nicht funktioniert. Aber ich habe mich entschlossen, dem Pinguin noch eine Chance zu geben.

Ja, und so ist “Projekt: Linux” entstanden. Dieses Blog ist rein privat und ohne wirtschaftliche oder politische oder sonstige Interessen. Halt, das ist natürlich gelogen! Das Interesse am Austausch ist natürlich vorhanden, und so freu ich mich über jeden Kommentar.

Ich wünsche Dir viel Spaß auf meinen Seiten! Wenn Du möchtest, kannst Du mich unter wolfgang700 ät ymail.com auch persönlich erreichen.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s